"Manfred Weber, der CSU-Politiker und Fraktionsvorsitzende der Europäischen Volkspartei, plant offenbar die umstrittene Abstimmung zur EU-Urheberrechtsreform vorzuverlegen. Und zwar noch vor den 23. März, an dem europaweit Proteste gegen die Reformstattfinden."

netzpolitik.org/2019/upload-fi

Abseits jeder demokratischen Vorstellung. Ein fatales Signal an jeden Kritiker der Urheberrechtsreform. Einfach unfassbar.

Follow

@kuketzblog
Ich schätze das haben die sich bei einer gewissen Frau May aus England abgeschaut. Die wiederholt Abstimmungen am Liebsten so lange, bis das richtige Ergebnis herauskommt.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

kanoa.de - eine freie unabhängige Mastodon Instanz. Poste Links, Bilder, Videos und Texte. Folge Freunden und finde neue Freunde.