Die private drängt meine Schwester und meinen Vater mit vier Ausrufezeichen dazu, eine angeblich freiwillige in die werbliche Nutzung und Empfang von abzugeben.
Die Botschaft soll wohl sein, dass sie sonst nicht weiter in der Krankenkasse bleiben kann (Die Änderung ist aufgrund der Lebensumstände notwendig).
So sieht in der Praxis aus.

hambach18 boosted

@memo Das ist etwas Anderes. Auch wenn man es für sich wirklich will ist das etwas Anderes. Aber ich kenne unglaublich viele, die das mit dem Spruch "Was sollen sonst die Leute denken" machen. Das finde ich arg traurig.

hambach18 boosted
hambach18 boosted

Corona-Klimaeffekt verpufft, Klimaziele atemberaubend schwach, Gaspolitik einseitig beraten — Unsere Redakteur:innen Susanne Schwarz und Christian Eichler sprechen darüber, was vom Corona-Klimaeffekt geblieben ist, über die katastrophale Bilanz der neuen internationalen Klimaziele und die zahlreichen Besuche der Gaswirtschaft im Bundeswirtschaftsministerium. — klimareporter.de/international #Klimakrise

Verstehe ich es richtig, dass das fordert vor dem einsenfen den hochzuladen? Dies würde doch auch einige Personen von einem @senfcall ausschließen. Als ich ein Kind war mussten wir ziemlich argumentieren, um einen Kinderreisepass zu bekommen. Wieso wir überhaupt ins Ausland wollten, war die Frage.
posteo.de/FormulierungshilfeBM

hambach18 boosted

Tipp von Harald Lesch: Umweltbundesamt führt Liste Umweltweltschädigender Investitionen. Schaut’s euch an:

umweltbundesamt.de/themen/wirt

hambach18 boosted

How long does it usually take you to fall asleep?

Feel free to expand on your answer as a reply

Boost for a larger sample size 💕

hambach18 boosted

Ein Zeugnis von Unkenntnis, der wir #Datenschützer in der #Pandemie tagtäglich gegenüberstehen

Anonymisierte Krankheitsdaten sollen für die Medikamentenentwicklung zur Verfügung stehen

Na prima, dann macht doch einfach! Anonyme Daten fallen nicht unter die #DSGVO

Deswegen den #Datenschutz „vorübergehend“ einzuschränken wäre Unfug - oder Irreführung.

m.faz.net/aktuell/rhein-main/r

Analogie, Illegalität 

Von Big Tech lässt sich lernen:
Falls ihr akribisch nachhaltet, wann andere zu Hause sind, so ist das nicht, um ihnen in Ihrer Abwesenheit Dinge zu stehlen. Ihr müsst da ganz ehrlich sein.

Es ist berechtigtes Interesse um den technischen Betrieb eures Körpers aufrechtzuerhalten (Nahrung), einen ausreichenden Lebensstandard zu gewährleisten und um schwerwiegenden ökonomischen Schaden durch Insolvenz abzuwenden. Daher braucht ihr sie auch nicht vorher zu fragen.

hambach18 boosted
hambach18 boosted

Zum Thema Kontaktnachverfolge-Apps zur Registrierung in Restaurants, Kulturveranstaltungen & Co vier Thesen:

1. Gut gemachte digitale Lösungen sind auch aus Datenschutzsicht besser als die Sammlung per Papier, immer. Die Daten können auch besser und schneller vom Gesundheitsamt genutzt werden, wenn notwendig. Für Offliner bleiben Listen. Sage ich seit Beginn der Krise

hambach18 boosted

@computertruhe @bmzimmermann wer weiß?!
Als die Infektionszahlen gestiegen sind, ist auch die Zahl der Nutzsenfden gestiegen! Zufall?!? Ich denke nicht. #Senfgegner

hambach18 boosted
hambach18 boosted

#ClimateChange is a hoax invented by the big #TreHugger lobby, to further oppress the poor #FossilFuel companies and the marginalized car industry.

Wake up people!

hambach18 boosted

Schon wieder schieben Scheinheilige Beamte den #Datenschutz vor.
Manca könnte man echt kotzen bei solchen Typen....

Corona-Studie: Bezirksamt untersagt Live-Berichterstattung

Das Bezirksamt Berlin-Mitte hat der tagesschau untersagt, eine Pressekonferenz der Behörde und des Robert Koch-Instituts live ins Internet zu übertragen. Der DJV kritisiert die Begründung scharf. Von Andrej Reisin.

tagesschau.de/investigativ/stu

hambach18 boosted
hambach18 boosted

@chpietsch @digitalcourage @padeluun

Jeder "Faktenfinder" ist eine journalistische Bankrotterklärung., wenn man Fakten nicht journalistisch aufbereiten und adäquat wiedergeben kann. Der Faktenfinder soll ja "Die Wahrheit" sein. Die Wahrheit, gibt es so aber nicht.

Anstelle eines "Faktenfinders" sollen die Redaktionen lieber ihre Quellennachweise anlegen. Das ist die größte Schwäche der großen Öffentlich-Rechtlichen Formate, der mangel von Nachvollziehbarkeit.

hambach18 boosted

@phr Aufgepasst werde muss, ja, damit kein Schrott ins Fediverse gerät.

Aber solange mensch nicht mal eine Lizenz zum Gebrauch eines Liedes in einem privaten Geburtstagsfilm meines Kindes erwerben via GEMA erwerben kann, solange ist das Reden über Copyright nicht zielführend.

@Erdrandbewohner

hambach18 boosted

Künftig soll ich meinen #Personalausweis auch auf meinem Smartphone speichern können.
Dort ist er sicher gespeichert.

Zusammen mit meiner elektronischen #Krankenakte, meinem Onlinebankingzugang und meiner #Kreditkarte, gekoppelt mit Apple pay sowie meinen elektronischen Haustür- und Autoschlüssel. Meine #Passwortdatenbank findet man natürlich auch hier.

Welche Dienste habe ich vergessen, die man besser nicht auf seinem Smartphone speichern sollte?

tagesschau.de/inland/personala

Show older
Mastodon

kanoa.de - eine freie unabhängige Mastodon Instanz. Poste Links, Bilder, Videos und Texte. Folge Freunden und finde neue Freunde.