adminForge.de hat nun eine Status Seite für alle Services.

Dort seht ihr die Uptime der einzelnen Dienste und ob es Wartungsarbeiten gibt.

status.adminforge.de

Neuer Service: Hyperpipe
Ein neuer adminForge Service kann ab sofort genutzt werden.

Ein datenschutzfreundliches Frontend für YouTube-Musik, inspiriert und entwickelt mit Hilfe von Piped und der InnerTube API von YouTube. Hyperpipe befindet sich noch in der Entwicklung, kann jedoch bereits sehr gut genutzt werden!

music.adminforge.de

Features:

Keine Werbung
Kein Tracking
Helles und Dunkl
adminforge.de/tools/neuer-serv

„I don’t care about cookies“ von Avast übernommen
Ich kann gnulinux.ch völlig verstehen:
Was tun nachdem die Browser-Erweiterung 'I don't care about Cookies' durch Avast aufgekauft wurde? Hier findest du praktische Alternativen.
Wer das AddOn "I don't care about Cookies" bei sich installiert hat, kann sich diese Alternative einmal näher anschauen: CookieBlock

adminforge.de/browser/i-dont-c
-Addon 'tcareaboutcookies

Wer sich um Themen rund um den Blog austauschen möchte, Fragen zu Services und Tutorials hat oder gerne unter Gleichgesinnten ist, kann gerne im Chatraum 💬 vorbei schauen.

XMPP:
blabber.im/j/adminforge@muc.cd

Matrix (Element):
matrix.to/#/#adminforge:cdom.d

adminforge.de/chat/

@fomm ok dann warten wir mal auf eine self-hosting Möglichkeit 👍

@fomm ah ich sehe gerade, es ist viel umfangreicher. Gefällt mir sehr gut. Aktuell nutze ich Joplin mit Nextcloud und Notesnook wäre eine gute Alternative.

Neue Services: Ntfy, TikTok und RustDesk
3 neue adminForge Services können ab sofort genutzt werden.
Ntfy Push Dienst
Ntfy ist ein Nachrichtendienst zum Senden und Empfangen in Echtzeit per WebSocket und mit UnifiedPush Unterstützung.

ntfy.adminforge.de

Features:

Nachrichten via REST-API senden
Nachrichten via WebSocket empfangen
UnifiedPush wird bereits von einigen Android Apps unterstützt
Ntfy An
adminforge.de/tools/neue-servi

Wir mussten ViewTube gegen Piped austauschen.

ViewTube brachte leider ähnliche Probleme wie Invidious mit ... eine zu Hohe Speichernutzung.

Mehr zu Piped: adminforge.de/tools/neuer-serv

Spenden Update Anfang September 2022

2.226,97 € von 2.300,00 € erreicht !

(Das Spendenziel haben wir um 10% erhöht. Grund sind höhere Stromkosten bei unserem Hoster Hetzner.)

Vielen Dank für den super Support 👍
Macht weiter so: adminforge.de/unterstuetzen/

Schaut euch unsere freien Services an:
adminforge.de/services/

Spendenliste:
notebin.de/?c7c773790a5da082#9

@lauchmelder
Laut Anleitung geht es für Windows Clients. Einfach Hostname + Key im Dateinamen angeben. Unter rd.adminforge.de habe ich mal eine Instanz aufgesetzt. Ich muss mir noch überlegen wie man die .exe Updates am besten pflegt. Danke dir für de Tipp.

@lauchmelder

RustDesk sieht sehr gut aus. Gibt es da eine Möglichkeit das der Client direkt den eigenen Verbindungsserver bekommt?

Neuer Service: ViewTube
ViewTube ist ein freies, quelloffenes alternatives YouTube-Frontend inklusive Werbeblocker und vergleichbar mit Invidious. Mehr ausgezeichnete Gründe listet der Entwickler hier auf.

tube.adminforge.de

Features:

Videos ohne Werbung oder Tracking ansehen
Mobil- und desktopfreundlich aufgebaut
Dunkle und helle Designs
Touch freundlicher Videoplay
adminforge.de/tools/neuer-serv

Neuer Service: Wikiless
Ein neuer adminForge Service kann ab sofort genutzt werden.

Wikiless ist ein freies, quelloffenes alternatives Wikipedia-Frontend mit Schwerpunkt auf den Datenschutz. Mehr ausgezeichnete Gründe listet der Entwickler hier auf.

wiki.adminforge.de

Features:

Kein JavaScript oder Werbung
Alle Anfragen laufen über das Backend, der Client spricht nie mit Wikipedia

adminforge.de/linux-allgemein/

Spenden Update Mitte Juli 2022

1.909,28 € von 2.088,00 € erreicht !

Vielen Dank für den super Support 👍
Macht weiter so: adminforge.de/unterstuetzen/

Spendenliste:
notebin.de/?35904b227d2167d5#D

Solltet ihr Probleme haben die Suche zu nutzen, löscht bitte den Cookie und stellt eure Einstellungen erneut ein.

Show thread

@chpietsch @kuketzblog

www.gruble.de gibt es ja schon als Searx Instanz seit 2016.

Ich habe mich nun für SearXNG entschieden da das Docker Image leichter zu pflegen ist und das Design ein weniger moderner ist.

Die alte Instanz mit Searx hatte Filtron zum "Schutz" laufen ... nun mit SearXNG soll den Job ein Limiter Plugin übernehmen .... bin gespannt ;)

Show older
Mastodon

kanoa.de - eine freie unabhängige Mastodon Instanz. Poste Links, Bilder, Videos und Texte. Folge Freunden und finde neue Freunde.